Herzstück der „Mission Wasser“:
Der AQUA-AGENTEN-Koffer

In der Welt der Agenten ist der Koffer unverzichtbar. In ihm werden schon mal geheime Briefe oder Goldbarren geschmuggelt. In ihm ist auch alles, was man für eine größere Reise braucht. Im Fall der AQUA-AGENTEN wiederum enthält er alles, um den Klassenraum in eine Ausbildungszentrale zu verwandeln.

Hergestellt vom renommierten Schulbuchverlag Cornelsen, enthält der Koffer insgesamt 34 knifflige Aufträge zu vier Themenbereichen: Im »Lebensraum Wasser« geht es um die Bedeutung von Ökosystemen. In der »Wasserversorgung« geht es um sauberes Wasser für Menschen mit dem Schwerpunkt Trinkwasser. Der dritte Bereich »Wasserentsorgung« zeigt Ursachen und Auswirkungen von sowie Lösungen gegen Wasserverschmutzung auf. Um die historische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung des Wassers geht es schließlich im vierten Bereich „Gewässernutzung“.

Die Aufgaben wurden eigens für dieses Bildungsangebot entwickelt und sind auf die Rahmenlehrpläne des Heimat- und Sachunterrichts abgestimmt. Sie können aber auch fächerübergreifend oder in der Nachmittagsbetreuung eingesetzt werden. Denn was oben abstrakt klang, wird schnell greifbar: Zum einen werden Fragen gestellt, welche die Kinder neugierig machen, ihre eigene Situation wie entfernte Regionen miteinbeziehen oder den Blickwinkel auf den Alltag verändern. Zudem kommen verschiedenste Medien zum Einsatz – Comics, Hörspiele, Karten und dergleichen mehr. Auch wird der jeweilige Stand dokumentiert, was bereits erreicht wurde, was noch zu tun ist. Die Kinder werden so pädagogisch motiviert, selbstbewusst Fragen zu stellen und Lösungsansätze für Konfliktsituationen zu entwickeln. Selbstorganisiert in Einzelarbeit oder gemeinsam in Teams unterschiedlicher Gruppengröße

Alle Aufgaben sind in eine übergeordnete AQUA-AGENTEN-Story eingebunden, deren Aufgaben alle und jederzeit den Bezug zu der Lebenswelt der Kinder aufweisen. Übrigens: In den Regionen, in denen das AQUA-AGENTEN-Angebot durchgeführt wird, gibt es ergänzend zum Koffer Regionalinformation für Lehrkräfte. In ihnen werden unterstützend lokale Besonderheiten dargestellt, etwa in der Trinkwassergewinnung oder im Naturschutz.

Hinweis

Mehrmals im Jahr werden für Lehrkräfte Fortbildungen zum AQUA-AGENTEN-Koffer angeboten. Dort wird so grundsätzlich wie praxisorientiert das didaktische Konzept der AQUA-AGENTEN vorgestellt – mit einem Schwerpunkt zur Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. Es folgt eine Einführung in die alltägliche Lehrtätigkeit, bei der die Teilnehmenden selbstverständlich Aufgaben und Materialien des AQUA-AGENTEN-Koffers ausprobieren können. Hier erfahren Sie, wo das Bildungsangebot in Ihrer Region angeboten wird.