Evaluation

AQUA-AGENTEN Lehrkräfte-Evaluation 2020/2021

Vor mehr als zehn Jahren hat die Umweltstiftung Michael Otto das Bildungsangebot AQUAAGENTEN initiiert und gemeinsam mit einem Partnernetzwerk aus Bildung, Umweltschutz, Wasserversorgung und Abwasserreinigung auf den Weg gebracht. Jahr für Jahr sind seitdem Hunderte von Schüler*innen der 3. und 4. Klasse auf die „Mission Wasser“ gegangen, um zu AQUA-AGENTEN ausgebildet zu werden und mit Spaß und Neugier die Bedeutung von Wasser für Mensch, Natur und Wirtschaft zu erforschen. Inzwischen wird das Projekt mit tatkräftiger Unterstützung von über 30 Partner*innen bundesweit in 12 Regionen durchgeführt.
Um herauszufinden, wie das Bildungsangebot an den unterschiedlichen Standorten angenommen wird, und das Konzept bei Bedarf entsprechend weiterzuentwickeln, hat das AQUA-AGENTEN-Büro 2020 eine Umfrage durchgeführt. Darin ging es beispielsweise um den AQUA-AGENTEN-Koffer, die damit verbundenen Lehrerfortbildungen, das Konzept der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) und die mögliche Teilnahme an außerschulischen Aktionen.

Die vollständig Evaluation können Sie hier einsehen.