Die AQUA-AGENTEN in Schleswig-Holstein

 

AQUA-AGENTEN in Schleswig-Holstein


Das Bildungsangebot wird in Schleswig-Holstein von dem Bildungszentrum für Natur, Umwelt und Ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (BNUR) durchgeführt, gefördert wird es vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (MELUR).

 

Ingsesamt unterstützt das Land das Vorhaben durch die Ausgabe von 130 AQUA-AGENTEN-Koffern an interessierte Lehrkräfte. Zudem werden noch eine Landesinformation und zusätzliche Landesaufgaben entwickelt, die landestypische Aspekte zum Thema Wasser in den Mittelpunkt stellt. Themen werden sein: Bedeutung des Wattenmeeres (Nordsee), Landwirtschaft und Grundwasserschutz, Ostsee und Nord-Ostsee-Kanal.

In diesem Jahr werden vier Regionalveranstaltungen (Nord, Mitte, Ost, West) für außerschulische Lernorte und Lehrkräfte stattfinden. Die Termine werden hier bekannt gegeben.

 

Koordination

Andrea Weigert

Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein

Mail: andrea.weigert@bnur.landsh.de

 

AQUA-AGENTEN in Dithmarschen


In der Region Dithmarschen haben sich engagierte Partner (s.u.) zu einem vielfältigen Kooperationsnetzwerk zusammengetan, welche das Bildungsangebot AQUA-AGENTEN für 3. und 4. Schulklassen gemeinsam anbieten. Die Partner ermöglichen Einblicke in unterschiedliche, außerschulische Lernorte (s.u.). Lehrkräfte können den AQUA-AGENTEN-Koffer nach der Teilnahme an einer kostenlosen Fortbildung erhalten. Während der Fortbildung erhalten die Teilnehmer*innen einen Einblick in das Bildungskonzept sowie in den Umgang mit der Themenwerkstatt des AQUA-AGENTEN-Koffers. Der AQUA-AGENTEN-Koffer lässt sich als ideale Ergänzung für einen Besuch der außerschulischen Lernorte in der Region Dithmarschen zur Vor- oder Nachbereitung nutzen oder es kann begleitend damit gearbeitet werden.

 

Partnernetzwerk und ihre außerschulischen Lernorte

Deich- und Hauptsielverband Dithmarschen (DHSV) und Abwasserverband Dithmarschen (www.dhsv-dithmarschen.de)

Schöpfwerk Schülpersiel, Infopoint Speicherkoog, Schöpfwerk Brunsbüttel-Nord

 

Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer (www.nationalpark-wattenmeer.de)

Wattexkursionen, Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum

 

Wasserverband Süderdithmarschen (www.wv-suederdithmarschen.de)

Wasserwerk Odderade, Klärwerk Meldorf

 

Wasserverband Norderdithmarschen (www.wvnd.de)

Wasserwerk Linden, Kläranlage Büsum, Kläranlage Friedrichstadt

 

Abwasserzweckverband Region Heide (www.azv-region-heide.de)

Kläranlage in Heide

 

Stadtwerke Heide (www.stadtwerke-heide.de)

Wasserwerk Heide

 

Zweckverband Wasserwerk Wacken  (www.egeb.de)

Wasserwerk Kuden, Wasserwerk Wacken, Wasserwerk Warringholz

 

Eider-Treene-Verband (www.eider-treene-verband.de)

Schöpfwerk Broklandsautal, Schöpfwerk Tielenau

 

Die Sparkasse Hennstedt-Wesselburen und die Sparkassen Westholstein unterstützen finanziell das Angebot AQUA-AGENTEN in Dithmarschen.

 

Fortbildungstermine 2018

Wird bei Terminierung hier bekannt gegeben.

 

Koordination

Dirk Berking

Kreisfachberater für Natur- und Umweltbildung/Bildung für Nachhaltige Entwicklung Kreis Dithmarschen

E-Mail: DirkBerking@aol.com

 

AQUA-AGENTEN im Kreis Pinneberg/Region Südholstein


Der Kreis Pinneberg als Projektträger und der azv Südholstein setzen das Bildungsangebot in dem Einzugsgebiet von Krückau, Pinnau und Elbe in Südholstein ab März 2017 gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern aus der Region um.

Lehrkräfte können den AQUA-AGENTEN-Koffer nach der Teilnahme an einer kostenlosen Fortbildung erhalten. Während der Fortbildung erhalten die Teilnehmer*innen einen Einblick in das Bildungskonzept sowie in den Umgang mit der Themenwerkstatt des AQUA-AGENTEN-Koffers. Zudem können die Teilnehmer direkt vor Ort die regionale Wassersituation kennenlernen: Für die Schulklassen gibt es Betriebsbesichtigungen und Aktionsangebote im Wasserwerk, im Klärwerk, an Gewässern und zum Klimaschutz. Am Schluss bekommt jeder Schüler einen AQUA-AGENTEN-Ausweis.

 

Alle Informationen zur Umsetzung der AQUA-AGENTEN in Südholstein finden Sie hier: www.klimaschutz.kreis-pinneberg.de

 

Ein starkes Netzwerk in der Region – jetzt schon dabei:

Kreis Pinneberg und azv Südholstein  NABU – Schulen für eine lebendige Unterelbe – Kreisjugendring Pinneberg – Kreisfachberater an Schulen im Kreis Pinneberg – Klimaschutzfonds Elmshorn – Wasserwerk Pinneberg – Wasserwerk Quickborn.

 

Fortbildungstermine

28.02.2018, Klaus-Groth-Schule, Tornesch

12.03.2018, Victor-Andersen-Haus, Barmstedt

Jeweils 15.00 bis 18.00 Uhr - Anmeldung über Anja Vratny. (s.u.)

 

Ansprechpartner Projekt AQUA-AGENTEN in Südholstein:


Kreis Pinneberg

Anja Vratny

Fachdienst Umwelt

Leitstelle Klimaschutz

Kurt-Wagener-Straße 11, 25337 Elmshorn

Tel.: 04121 - 4502-2273

E-Mail: a.vratny@kreis-pinneberg.de

Internet: www.kreis-pinneberg.de

azv Südholstein

Ute Hagmaier

Referentin Umwelt und Bildung

Stabsstelle Strategie und Qualität

azv Südholstein AöR

Am Heuhafen 2, 25491 Hetlingen

Tel.: 04103 - 964-291

E-Mail: ute.hagmaier@azv.sh

Internet: www.azv.sh