AQUA-AGENTEN ‒

dem Wasser auf der Spur

 

Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse gehen auf die „Mission Wasser“! Mit Hilfe von spannenden Aufträgen, eingebettet in die sogenannte „AQUA-AGENTEN-Story“, werden sie zu AQUA-AGENTEN ausgebildet. In Umfragen, Ausflügen zu Wasserorten und im Klassenzimmer setzen sie sich auf neue und ungewöhnliche Weise mit der kostbaren Ressource Wasser auseinander.

AQUA-AGENTEN im Hafenmuseum

Die AQUA-AGENTEN haben einen neuen spannenden Erlebnisort dazugewonnen: das Hamburger Hafenmuseum! Ab jetzt tummeln sich auch die angehenden Agenten auf dem Gelände des Hafenmuseums und wollen herausfinden, ob es schon immer Container gibt oder, ob die Arbeit am Hafen früher anders war.
Weiterlesen >

AQUA-AGENTEN-Sondereinsatz 2018

Beim AQUA-AGENTEN-Sondereinsatz zum Weltwassertag klärten 125 Kinder insgesamt 369 Passanten über Wasserschutz auf.

Weiterlesen >

Hamburg: Bewerbungsphase abgeschlossen.

Auslosung findet aktuell statt. Alle Lehrkräfte werden informiert.

Weiterlesen >